Priwatt: Upgradefähige Balkonkraftwerke & 1100W Set

Priwatt: Upgradefähige Balkonkraftwerke & 1100W Set

Neue Balkonkraftwerke von Priwatt - Upgradefähig auf 800W
Neue Priwatt Balkonkraftwerke

Leipzig, 27. März 2023: Nachdem der VDE im Januar neue Empfehlungen für Balkonkraftwerke veröffentlicht hat, haben sich nun auch das Umweltbundesamt sowie Bundeswirtschaftsminister Dr. Robert Habeck für die Einführung vereinfachter Regeln (Bagatellgrenze bis 800 Watt) in der kommenden Photovoltaik Strategie ausgesprochen. Viele fragen sich, ob sich der Kauf einer Balkon-Solaranlage jetzt lohnt, da die Hardware aller verfügbaren Angebote auf 600W begrenzt ist. Nun gibt es eine geniale Lösung vom Anbieter Priwatt…

Update: Priwatt bringt 3. Generation mit intelligenten Balkonkraftwerken auf den Markt

Brandneu bei Priwatt: 1070W Set mit upgradefähigem Wechselrichter

Seit kurzem bietet Priwatt auch ein leistungsstarkes Balkonkraftwerk – das priFlat Duo XL – mit 1070 Watt Peak Spitzenleistung in Kombination mit einem 600W Wechselrichter, der auf 800W upgradefähig ist. Eingesetzt werden hier zwei LONGi LR5-72HIH Solarmodule mit jeweils 540 Watt Peak. Das Set ist nur für die Aufstellung im Garten verfügbar, da es für Solaranlagen an Gebäuden bestimmte Normen und Höchstgrenzen gibt.

Der Vorteil dieser Anlage ist, dass sie den aktuellen und den geplanten Vorschriften entspricht und trotz ihrer enormen Leistung von über 1000W nicht von einem Elektriker installiert werden muss.

Angebot
Priwatt priFlat Duo XL (1100 Watt)

  • Mit Garten Aufständerung
  • Drosselbar auf 600 Watt per DTU-WLite
  • Deutschlands stärkstes Balkonkraftwerk
  • Gutscheincode 'EM50'

Aktuell gibt es einen Priwatt Gutschein auf alle Duo Balkonkraftwerke

Wir konnten das Priwatt Priflat Duo XL bereits testen und waren mit der Leistung und dem Ertrag sehr zufrieden. Im September konnten wir mit der Anlage fast 120 kWh Strom produzieren.

Letzte Aktualisierung:


Die Next Gen Balkonkraftwerke von Priwatt

Priwatt setzt nun den Schritt in die richtige Richtung und bringt als erstes Unternehmen upgrade-fähige Balkonkraftwerke auf den Markt. Sobald die Grenze gesetzlich auf 800 Watt erhöht wird (voraussichtlich im Sommer), wird die Einspeiseleistung des Balkonkraftwerk Wechselrichters TSUN TSOL-M-800 mit einem Over-The-Air Update von 600W auf 800W erhöht. Damit ist kein Hardware Tausch nötig und man hat keine zusätzlichen Kosten. Der Ertrag kann dadurch im Sommer gesteigert werden.

Kay Theuer, der Geschäftsführer und Gründer von Priwatt sagt dazu folgendes:

“Wir sind stolz darauf, unseren KundInnen bereits heute eine Technologie anzubieten, die den Leistungsstandards von morgen entspricht, ohne dass ein Hardware-Austausch in Zukunft erforderlich ist. So können wir alle Menschen dabei unterstützen, nachhaltig, zukunftssicher und mit großen Schritten ihre private Energiewende voranzutreiben.” – Kay Theuer

Neben der bisher einzigartigen Update Möglichkeit sind die neuen Sets mit ein bis zwei 400 Watt Peak Solarmodulen ausgestattet. Hinzu kommt eine Smartphone App, über die man in Echtzeit den Ertrag des Balkonkraftwerks einsehen und aufzeichnen kann. Laut eigenen Angaben arbeitet Priwatt nach höchsten Datenschutzstandards und speichert Nutzerdaten und Messwerte ausschließlich auf deutschen Servern. (Laut TSUN ist der Serverstandort Frankfurt am Main)

Die Spezifikationen vom neuen Priwatt priFlat Duo Balkonkraftwerk:

Spezifikationen
Solarmodule Trina Solar 400 Wp (Vertex S TSM-DE09.05)
Solarmodul Art Monokristalline Halbzellen
Solarmodul Wirkungsgrad 20,5 %
Spitzenleistung 820 Watt (2 x 410 Wp)
Solarmodul Größe 1754 x 1096 x 30 mm
Solarmodul Gewicht 21 kg
Wechselrichter TSUN TSOL-M-800
Einspeiseleistung 600W (upgradefähig auf 800W)
WLAN Funktion Ja
Montagezubehör 2 x Auständerung mit 20° Winkel
Anmeldung erforderlich
Leistungsarantie 25 Jahre
Produktgarantie 15 Jahre
Kosten 839,00 €
Versandkosten 29,00 €

Weitere Informationen erhalten Sie bei PRIWATT

Was bedeutet das Upgrade von 600W auf 800W

Die meisten Balkon-Solaranlagen sind derzeit mit 800 Watt Spitzenleistung ausgestattet, werden aber gesetzteskonform auf 600W begrenzt. Das heißt: Selbst, wenn die Anlage gerade 800 Watt erzeugt (zB. im Sommer zur Mittagszeit), können trotzdem nur maximal 600 Watt ins Hausnetz eingespeist werden. Die übrigen 200 Watt gehen dabei einfach verloren und können nicht genutzt werden.

Mit der kommenden Einführung der 800 Watt Grenze und dem kostenlosen Upgrade bei Priwatt Balkonkraftwerken, können Sie die vollen 800 Watt für die Einspeisung nutzen. Damit haben Sie mehr Ertrag und die Stromkostenrechnung fällt noch günstiger aus, als zu vor!

Jetzt kaufen, oder doch noch warten?

Aus unserer Sicht macht es jetzt keinen Unterschied mehr, ob Sie mit dem Kauf eines Balkonkraftwerks warten, oder ob Sie jetzt kaufen. Sobald die Bundesregierung das Gesetz und somit die neue 800W Grenze rechtlich geltend gemacht hat, werden die anderen Unternehmen nur mehr Sets mit 800W Wechselrichter verkaufen. Bei Priwatt müssen Sie lediglich ein Update per WLAN runterladen und Sie sind startklar.

Angebot
Zu den neuen PRIWATT Balkonkraftwerken

  • Upgradefähig auf 800 Watt per Update
  • Integrierte Ertragsmessung im Wechselrichter
  • Smartphone App zur Überwachung
  • Kostenloser Anmeldeservice
  • Exklusiver Gutscheincode 'EM50'

4.2/5 - (25 votes)

26 mal geteilt:FacebookXWhatsApp
Alexander Jakob
Verfasst von
Alexander Jakob
Wie ist Ihre Meinung dazu?